Rückblick Wintersaison 2019/20

Es war ein spezieller und anspruchsvoller Winter. Trotzdem bleiben viele schöne und positive Erinnerungen.

So blicken wir auf einen grandiosen Saisonstart mit schönstem Wetter über die Festtage zurück und auch die ersten Januarwochen hatten viel Sonnenschein im Gepäck. Zum Monatswechsel stellte sich dann eine mehrwöchige Sturmphase ein, wie wir es wohl noch nie erlebt haben. «Lolita», «Petra», «Sabine», «Tomris» und kurz vor dem Monatsende «Bianca» hielten uns und unsere Gäste auf Trab. Das abrupte Ende der Wintersaison am 13. März darf man bedauern, war aber im Sinne der von uns geforderten Massnahmen (BAG) auch im Rückblick absolut gerechtfertigt. Es bleiben auch viele schöne und positive Erinnerungen zurück, die wir gerne in unserer Bildergalerie festhalten. Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen Besuche und freuen uns auf ein Wiedersehen im nahenden Bergsommer. Wir planen die tägliche Betriebsaufnahme für Samstag, 30. Mai 2020 (Pfingsten).

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.

OK