Covid-19: Schutzmassnahmen

Covid-19: Schutzmassnahmen

Der Bundesrat hat Massnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 erlassen. Diese beinhalten gesetzliche Vorgaben wie Verbote sowie Hygiene- und Verhaltensregeln. Damit wird die Gesundheit der Bevölkerung geschützt und die Verbreitung des neuen Coronavirus weiter eingedämmt.

Bahnbetrieb - So schützen wir Sie und unsere Mitarbeitenden

Die Bergbahnen Wildaus haben ein Schutzkonzept erarbeitet und implementiert, das folgende Massnahmen bei den Bahnanlagen definiert:

  • In öffentlich zugänglichen Innenräumen muss eine Maske getragen werden
  • Die Vorgaben des Bundes und das Schutzkonzept gemäss den ÖV-Richtlinien werden eingehalten
  • Das Schutzkonzept setzt auf Eigenverantwortung und Respekt der Gäste sowie der Mitarbeitenden der Bergbahnen Wildhaus
  • Der Sicherheitsabstand zwischen den Gästegruppen wird gewährleistet
  • Der Wartebereich vor den Bahnanlagen wird mittels Bodenmarkierungen in 2m-Abstände unterteilt
  • Die einsteigenden und aussteigenden Gäste werden klar gelenkt
  • Die Bergbahnen Wildhaus weisen die Gäste auf die Hygiene- und Schutzmassnahmen hin
  • Das Personal wurde im Umgang mit dem Schutzmaterial geschult
  • Die Mitarbeitenden werden mit Schutzmaterial ausgestattet
  • Es findet eine bedarfsgerechte, regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch statt, insbesondere wenn diese von mehreren Personen berührt werden

Empfehlungen und Hinweise an die Gäste der Bergbahnen Wildhaus

Unsere beiden Sesselbahnen Wildhaus-Oberdorf und Oberdorf-Gamsalp ermöglichen genügend Platz und die Einhaltung der Mindestabstände. Auf Grund der grossen Kapazitäten bestehen in der Regel keine Wartezeiten. Das Bahnsystem mit einzelnen Sesseln erlaubt einen kontinuierlichen Gästefluss.

  • Bitte beachten Sie die Hinweise zu Hygiene- und Schutzmassnahmen. Insbesondere sind die Abstandsregeln an der Kasse, in den Warteräumen sowie beim Ein- und Ausstieg einzuhalten
  • Die Sessel können von Familien und Gruppen wie gewohnt mit vier Personen besetzt werden
  • Einzelpersonen werden gerne einzeln auf einem Sessel befördert
  • Für den Bezug von Tickets pro Gruppe und Familie bitte nur eine Person an der Kasse anstehen
  • Bezahlen Sie nach Möglichkeit bargeldlos
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Mitarbeitenden
  • Es besteht keine Tragepflicht von Schutzmasken auf Sesselbahnen und Skiliften

Gastronomie - So schützen wir Sie und unsere Mitarbeitenden

Ebenfalls wurde für die Berggasthäuser Oberdorf und Gamsalp ein Schutzkonzept erarbeitet und umgesetzt. Dieses basiert auf den Handlungsempfehlungen des Branchenverbandes Gastrosuisse.

  • In öffentlich zugänglichen Innenräumen muss eine Maske getragen werden
  • In den Restaurants darf nur im Sitzen konsumiert werden
  • Die Vorgaben des Bundes und das Schutzkonzept für die Gastronomie werden eingehalten
  • Der Sicherheitsabstand zwischen den Gästegruppen wird gewährleistet
  • Der Betrieb stellt sicher, dass es keine Vermischung der Gästegruppen gibt
  • Die Gastrobetriebe weisen die Gäste auf die Hygiene- und Schutzmassnahmen hin
  • Bei Gästegruppen bis 4 Personen geben die Gäste freiwillig die Kontaktdaten an. Bei Gästegruppen von mehr als 4 Personen ist es Pflicht, dass eine Person die Kontaktdaten hinterlässt.
  • Das Personal wurde im Umgang mit dem Schutzmaterial geschult und damit ausgestattet
  • Es findet eine bedarfsgerechte, regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch statt, insbesondere wenn diese von mehreren Personen berührt werden

Letzte Aktualisierung: Montag, 19. Oktober 2020

Mit viel Platz die Freiheit der Bergwelt geniessen


Schutzkonzept Bahnbetrieb

Das Schutzkonzept der Bergbahnen Wildhaus AG


So schützen wir uns.

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.

OK