Einstellung Skibetrieb per Montagabend, 21. Dezember 2020

Nach der ausserordentlichen Sitzung der Kantonsregierung vom Samstag herrscht nun Klarheit.

Das Schneesportgebiet Wildhaus bleibt ab Dienstag, 22. Dezember 2020 vorübergehend geschlossen. Somit werden wir unseren Bahn- und Skibetrieb am Montagabend um 16.30 Uhr vorläufig einstellen. Das Gesundheitsdepartement hat entschieden, dass «Skiliftbetriebe» vorerst ab dem 22. Dezember 2020 keine Gäste transportieren dürfen. Wir zeigen für diese Entscheidung Verständnis. Auch deshalb, weil die im Voraus kommunizierten Bedingungen für eine Betriebsbewilligung zum heutigen Tag objektiv nicht erfüllt sind (R-Wert und freie Kapazitäten im Gesundheitswesen). Als Bergbahnen Wildhaus tragen wir diese Entscheidung solidarisch mit und hoffen, damit einen Beitrag zur Entlastung des überlasteten Gesundheitssystem leisten zu können.

Über eine allfällige Wiederöffnung der Bergbahnen und des Skigebiets halten wir Sie auf unseren Kanälen auf dem Laufenden. Wir bedanken uns an dieser Stelle für das vorbildliche und sehr disziplinierte Verhalten unserer Gäste. Die ersten Betriebstage haben gezeigt, dass mit den getroffenen Schutzmassnahmen ein sicherer Schneesportbetrieb möglich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.

OK